Krebsregistrierung


Bild

Die Steuerungsgruppe des Nationalen Krebsplans (NKP) hat in ihrer Sitzung am 15. Dezember 2016 die Gründung einer Querschnitts-Arbeitsgruppe (Q-AG) beschlossen, die der übergreifenden Bedeutung und Vielschichtigkeit des Themas „Qualität und Vernetzung“ Rechnung tragen soll. Die neu einzurichtende Q-AG zielt darauf ab, die bisher isoliert betrachteten

  • Ziel 5 „Zertifizierung“,
  • Ziel 6 „Onkologische Leitlinien“ und
  • Ziel 8 „Klinische Krebsregister“ des Handlungsfeldes 2 des Nationalen Krebsplans (NKP)  
    übergreifend zu bearbeiten.

Dabei soll sie sich sowohl mit den Hemmnissen zur Umsetzung der einzelnen Ziele als auch mit deren Vernetzung im Sinne eines übergreifenden Qualitätszyklus auseinandersetzen.